Teilnahmebedingungen für das JustAnswer Partnerprogramm

Aktualisiert am 1. Januar 2015

Überblick

1.    Einleitung
2.    Definitionen
3.    Bedingungen für die Teilnahme am Programm 
4.    Vermittlung neuer Kunden und Experten an unsere Website
5.    Vermittlungsgebühren
6.    Zahlung der Vermittlungsgebühren
7.    Vorübergehende Sperrung von Konten
8.    Identifizierung Ihrer Person als Vermittler
9.    Beschränkte Lizenz
10.  Verantwortung für Ihre Website
11.  Laufzeit der Vereinbarung
12.  Recht zur Änderung und zur Kündigung
13.  Verhältnis der Parteien
14.  Verhältnis zu Kunden
15.  Wettbewerbsverbot
16.  Haftungsbeschränkung
17.  Ausschlussklausel
18.  Streitigkeiten, Abtretung und geltendes Recht

 

1. Einleitung

Diese Bestimmungen gelten als die vollständige Vereinbarung („Vereinbarung“), der die Teilnahme eines Benutzers am JustAnswer® Vermittlungsprogramm („Programm“) unterliegt. Diese Vereinbarung ist eine „zugehörige Vereinbarung“ gemäß der Verwendung dieses Begriffs in den Nutzungsbedingungen.

2. Definitionen

In den nachfolgenden Geschäftsbedingungen beziehen sich die Begriffe „Benutzer“, „Sie“ und „Ihr“, „Ihre“, „Ihren“, „Ihrer“ auf die Person oder das Unternehmen, die bzw. das am Programm teilnimmt, und „Ihre Website“ bezeichnet jede Website, auf der Sie einen Link zu general.justanswer.com („Website“) bereitstellen. Die Begriffe „wir“, „uns“ und „unser“, „unsere“, „unseren“, „unserer“ beziehen sich auf JustAnswer®. Begriffe, die in diesem Dokument nicht gesondert definiert sind, haben die in den Nutzungsbedingungen angegebene Bedeutung.

3. Bedingungen für die Teilnahme am Programm

Jegliche Verwendung des Vermittlungsprogramms oder das Anklicken der Schaltfläche„ANNEHMEN“ bedeutet, dass Sie sich damit einverstanden erklären, an die Bestimmungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein, und führt dazu, dass Sie zur Teilnahme am Programm angemeldet werden. Bitte klicken Sie nicht auf „ANNEHMEN“, wenn es Bestimmungen gibt, die Sie nicht verstehen oder mit denen Sie nicht einverstanden sind. Wir können Ihre Teilnahme am Programm kündigen, wenn wir (nach unserem eigenen Ermessen) feststellen, dass Sie oder Ihre Website für das Programm ungeeignet sind bzw. ist. Zu den ungeeigneten Websites zählen unter anderem Websites, die:

  • eindeutig sexuelle Materialien, Gewalt, Diskriminierung oder illegale Aktivitäten fördern;
  • geistige Eigentumsrechte von uns oder Dritten verletzen, einschließlich der unzulässigen Verwendung oder Einbindung von Marken; insbesondere ist es Ihnen nicht gestattet, den Begriff „JustAnswer“ in Ihrem Domänennamen oder Ihrer URL zu verwenden oder diesen bei einem Such-, Vermittlungs- oder Werbedienst zu kaufen oder registrieren zu lassen.

Durch Ihre Teilnahme am Programm bestätigen Sie Folgendes: Sie werden keine der vorstehend aufgeführten Aktivitäten vornehmen; Sie werden alle Gesetze, Verordnungen, Regeln, Vorschriften, Anordnungen, Lizenzen, Genehmigungen, Urteile, Entscheidungen oder andere Auflagen einer für Sie zuständigen Regierungsbehörde einhalten, unabhängig davon, ob diese Gesetze jetzt bestehen oder später während des Zeitraums, in dem Sie Programmteilnehmer sind, in Kraft treten; dies umfasst, ohne Beschränkung der vorstehenden Verpflichtung, dass Sie alle geltenden (Bundes-, einzelstaatlichen oder sonstigen) Gesetze einhalten werden, die Marketing-E-Mails regeln, u. a. den CAN-SPAM Act aus dem Jahr 2003 und alle sonstigen Gesetze zur Bekämpfung von Spam; und dass Sie als angemeldeter Benutzer der Website jederzeit alle sonstigen Bestimmungen der Nutzungsbedingungen einhalten (die Verletzung der vorstehenden Bestätigungen wird zusammengefasst als „verbotene Aktivitäten“ bezeichnet).

Wenn Ihre Website (nach unserem alleinigen Ermessen) als für das Programm ungeeignet befunden wird oder Sie eine der verbotenen Aktivitäten vornehmen, sind wir berechtigt, diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung zu kündigen, indem wir Ihnen eine Mitteilung an die von Ihnen zuletzt angegebene E-Mail-Adresse senden.

Es ist Ihnen nicht gestattet, sich selbst als neuer Kunde oder neuer Experte zu vermitteln. Darüber hinaus behält sich JustAnswer das Recht vor, nach seinem alleinigen Ermessen die Anzahl der neuen Kunden durch das Refer-A-Friend-Programm oder die Anzahl neuer Experten, die Sie vermitteln, zu begrenzen, vor allem, aber nicht nur zum Schutz gegen Betrug und andere Arten von Missbrauch.

JustAnswer arbeitet in keiner Weise mit Spammern zusammen. E-Mail-Marketer müssen die Bestimmungen des CAN-SPAM Act einhalten; andernfalls werden sie umgehend aus dem Programm entfernt.

4. Vermittlung neuer Kunden und Experten an unsere Website

Vermittlung neuer Kunden als JustAnswer Partner

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie unserer Website als JustAnswer Partner (direkte Bereitstellung eines Links zu unserer Website an neue Kunden) neue Kunden vermitteln können: (1) indem Sie eine von uns bereitgestellte JustAnswer®-Fragebox auf Ihrer Website platzieren, (2) indem Sie einen von uns bereitgestellten JustAnswer®-Link auf Ihrer Website platzieren und (3) indem Sie neuen Kunden eine E-Mail schicken, die einen von uns bereitgestellten JustAnswer®-Link enthält. Hinsichtlich (1) und (2) stellen wir Ihnen ggf. Bilder für den von Ihnen bereitgestellten Link zu unserer Website zur Verfügung. Wir behalten uns das Recht vor, den Text oder die Bilder von Zeit zu Zeit zu ändern. Wir gewähren Ihnen während der Laufzeit dieser Vereinbarung eine widerrufbare, nicht ausschließliche, weltweit gültige, gebührenfreie Lizenz, allein zu dem Zweck der Ermöglichung einer Vermittlung von Ihrer Website an unsere Website.

Sie erkennen an, dass wir durch Ihre Teilnahme am Programm und den Umstand, dass Sie eine Fragebox oder einen Link zu unserer Website auf Ihrer Website platzieren, ggf. Informationen von oder zu Besuchern Ihrer Website oder Mitteilungen zwischen Ihrer Website und diesen Besuchern erhalten. Ihre Teilnahme am Programm stellt Ihre spezifische und bedingungslose Zustimmung und Ermächtigung bezüglich unseres Zugriffs, Erhalts sowie unserer Aufbewahrung, Verwendung und Weitergabe all dieser Informationen gemäß den in unserer Datenschutzrichtlinie aufgeführten Grundsätzen und Verfahren dar.

Vermittlung neuer Kunden durch das Refer-A-Friend-Programm

Darüber hinaus können Sie der Website neue Kunden vermitteln, indem Sie sich beim Refer-A-Friend-Programm anmelden und deren E-Mail-Adressen auf unserer Website eingeben. JustAnswer wird eine E-Mail mit einem Link zur Just-Answer-Website an diese E-Mail-Adressen senden, mit der die Empfänger eingeladen werden, auf der Website eine Frage zu stellen.

Vermittlung neuer Experten

Weiterhin können Sie der Website neue Experten vermitteln, indem Sie sich beim Vermittlungsprogramm für neue Experten anmelden und uns deren E-Mail-Adressen angeben.

5. Vermittlungsgebühren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Vermittlungsgebühr zu erhalten: (a) indem Sie JustAnswer auf die oben beschriebene Weise neue Kunden als JustAnswer Partner vermitteln, (b) indem Sie JustAnswer neue Kunden durch das Refer-A-Friend-Programm vermitteln und (c) indem Sie JustAnswer neue Experten durch das Vermittlungsprogramm für neue Experten vermitteln. Von Zeit zu Zeit und nach unserem eigenen Ermessen kann JustAnswer® für einige oder alle Vermittlungstätigkeiten besondere Anreize, Prämien oder höhere Vermittlungsgebühren anbieten oder die Vermittlungsgebühren ändern.

  1. Vermittlung neuer Kunden
  2. Wenn Sie der Website als Partner einen neuen Kunden vermitteln, erhalten Sie eine „Vermittlungsgebühr für neue Kunden“, die 20% der Gebühren entspricht, die von einem neuen Benutzer unserer Website bezahlt wurden (ohne hinterlegte Beträge oder gezahlte Prämien), bei dem die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind: der Kunde hat mittels der von Ihnen bereitgestellten speziellen URL oder über den auf Ihrer Website platzierten Link auf unsere Website zugegriffen, hat sich zum ersten Mal als Kunde angemeldet, eine Frage gestellt, eine Antwort akzeptiert und die Expertengebühren (ohne hinterlegte Beträge oder gezahlte Prämien) bezahlt.

  3. Vermittlung neuer Kunden durch das Refer-A-Friend-Programm
  4. Wenn Sie der Website einen neuen Kunden durch das Refer-A-Friend-Programm vermitteln, erhalten Sie eine „Refer-A-Friend-Vermittlungsgebühr“ in Höhe von USD 10,00 in Form einer Gutschrift für Ihr JustAnswer-Kundenkonto und zwar ca. dreißig (30) Tage, nachdem ein neuer Kunde unserer Website – mittels der speziellen URL in der Refer-A-Friend-E-Mail, die JustAnswer dem neuen Kunden auf Ihre Veranlassung hin zugesendet hat – sich zum ersten Mal als Kunde angemeldet, eine Frage gestellt, eine Antwort akzeptiert, die Expertengebühren bezahlt und keine Rückerstattung verlangt hat. Die Gutschrift für Ihr JustAnswer-Kundenkonto in Höhe von USD 10,00 können Sie dann zur Bezahlung bei der Annahme einer Antwort auf JustAnswer verwenden.

  5. Vermittlung neuer Experten
  6. Sie erhalten für jeden neuen Experten unserer Website, der sich nach der Verwendung der der von Ihnen bereitgestellten speziellen URL erfolgreich als neuer Experte unserer Website angemeldet hat und bei dem eine Mindestzahl seiner Antworten von Kunden auf unserer Website „angenommen“ (und nicht zurückgenommen oder diesen erstattet) wurde, eine „Vermittlungsgebühr für neue Experten“. Die aktuelle Übersicht, die jederzeit ohne Ankündigung außer der Veröffentlichung in der aktuellen Übersicht geändert werden kann, finden Sie hier.Die Höhe der Vermittlungsgebühr bemisst sich nach der Übersicht, die zum Zeitpunkt Ihrer Vermittlung des Experten gilt.

  7. Aktive Teilnahme am Programm
  8. Um zum Erhalt Ihrer Vermittlungsgebühren berechtigt zu bleiben, müssen Sie weiterhin aktiv am Programm teilnehmen, was bedeutet, dass Sie weiterhin neue Kunden vermitteln müssen. Wenn Ihre Vermittlungsgebühren für neue Kunden während eines Kalendermonats den Betrag von USD 25,00 übersteigen, müssen mindestens 2 % dieser Gebühren von Kunden stammen, die sich in dem betreffenden Kalendermonat zum ersten Mal bei uns angemeldet haben („aktive Teilnahme“), damit Sie weiterhin Anspruch auf den Erhalt Ihrer Vermittlungsgebühren haben. Darüber hinaus können wir Ihre Teilnahme am Programm kündigen, wenn Sie den Standard der aktiven Teilnahme während eines Zeitraums von drei aufeinanderfolgenden Monaten nicht erfüllen.

6. Zahlung der Vermittlungsgebühren

Sobald Ihrem Konto ein Betrag von mehr als USD 25,00 an Vermittlungsgebühren gutgeschrieben wurde (Sie können kein Geld auf dieses Konto einzahlen, um USD 25,00 zu erreichen; der gesamte Betrag muss verdient werden), überweisen wir das Geld am ersten Geschäftstag des folgenden Monats per PayPal an Sie.

7. Vorübergehende Sperrung von Konten

Nach unserem eigenen Ermessen behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto vorübergehend zu sperren, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die Beträge unter verdächtigen Umständen verdient wurden oder von einem verdächtigen Kundenkonto abgeleitet wurden.

Wir werden die Situation untersuchen, bis wir eine angemessene Lösung (wie von uns festgestellt) gefunden haben; diese Untersuchung kann die Einbeziehung bestimmter Dritter erfordern, wie etwa Kreditkartenunternehmen. Wir werden jede geschäftlich vertretbare Anstrengung unternehmen, um die Sperrung Ihres Kontos während der Untersuchung der Angelegenheit auf einen Zeitraum von sechzig Tagen zu begrenzen.

Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Ihrem Konto „verdiente“ Beträge zu entnehmen, um Betrug, Erstattungen oder vorläufige Gutschriften abzugelten.

8. Identifizierung Ihrer Person als Vermittler

Pressemitteilungen bezüglich dieses Vertrages oder Ihrer Teilnahme am Programm dürfen Sie nur mit der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von JustAnswer® veröffentlichen; eine Veröffentlichung ohne diese Zustimmung kann unter anderem zu Ihrem Ausschluss vom Programm führen. In dieser Vereinbarung impliziert der Begriff „Partner“ keine rechtliche Verbindung zwischen uns und Ihnen, und Sie sind nicht berechtigt, im Namen von JustAnswer® Verpflichtungen einzugehen oder Zusicherungen abzugeben. Darüber hinaus dürfen Sie die Beziehung zwischen uns und Ihnen in keiner Weise falsch darstellen oder ausschmücken, oder eine Beziehung oder Verbindung zwischen uns und Ihnen oder einer anderen natürlichen oder juristischen Person direkt erwähnen oder andeuten, soweit dies nicht ausdrücklich durch diese Vereinbarung gestattet ist.

9. Beschränkte Lizenz

Wir gewähren Ihnen eine nicht ausschließliche, widerrufbare, weltweit gültige, gebührenfreie Lizenz, beschränkt auf die Laufzeit dieser Vereinbarung, zur Verwendung des Bildes und Textes, die unter http://affiliates.justanswer.com zur Verfügung stehen, sowie anderer Texte oder Bilder, bezüglich derer wir Ihnen eine ausdrückliche Genehmigung erteilen, und zwar allein zum Zweck der Aufnahme eines Links, eines Banners oder einer Fragebox auf Ihrer Website gemäß dieser Vereinbarung. Es ist Ihnen gestattet, das Bild oder den Text – nicht aber Musterfragen, -antworten oder Expertenprofile – durch die bereitgestellten Menüoptionen zu verändern. Sonstige Bilder oder Texte von uns dürfen Sie nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung verändern. Es Ihnen nicht gestattet, unser JustAnswer® Logo von Frageboxen zu entfernen. Wir behalten uns all unsere Rechte am Bild und am Text, sonstigen Bildern, unseren Handelsnamen und Marken sowie allen anderen geistigen Eigentumsrechten vor. Wir können jederzeit die Änderung von Texten auf einer Website verlangen. Wir können Ihre Lizenz jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung per E-Mail an Ihre zuletzt angegebene E-Mail-Adresse widerrufen.

Abgesehen von der in Abschnitt 4 und in diesem Abschnitt 9 gewährten Lizenz erhalten Sie im Rahmen dieser Vereinbarung keine Rechte an unserem geistigen Eigentum; dies gilt unter anderem für geistige Eigentumsrechte hinsichtlich unserer Website oder unseres Domänennamens.

Sie gewähren JustAnswer während der Laufzeit dieser Vereinbarung eine nicht ausschließliche, widerrufbare, weltweit gültige, gebührenfreie Lizenz zur Verwendung Ihres Namens und/oder Logos auf der Website und im Werbematerial von JustAnswer (beispielsweise zur Erwähnung Ihrer Teilnahme am Programm).

10. Verantwortung für Ihre Website

Für die Entwicklung, den Betrieb und die Wartung Ihrer Website sowie alle Materialien, die auf dieser angezeigt werden, sind Sie allein verantwortlich. Darüber hinaus sind Sie verpflichtet, uns in Bezug auf alle Ansprüche, Schäden und Kosten (u. a. Anwaltskosten) zu entschädigen und schadlos zu halten, die mit Folgendem verbunden sind: (a) einer Falschdarstellung oder einer Verletzung Ihrer in dieser Vereinbarung aufgeführten Zusicherungen und Gewährleistungen, (b) Ihrer Nichteinhaltung der Bestimmungen dieser Vereinbarung, (c) Ihrem rechtswidrigen Verhalten sowie (d) der Entwicklung, dem Betrieb, der Wartung und den Inhalten Ihrer Website. Wir übernehmen keinerlei Haftung für diese Angelegenheiten.

Sie sichern zu und gewährleisten, dass (a) Sie berechtigt, befugt bzw. bevollmächtigt sind, diese Vereinbarung zu schließen und Ihre hierin aufgeführten Pflichten zu erfüllen, (b) Sie keiner Verpflichtung oder Beschränkung unterliegen, die diese Vereinbarung stört oder im Widerspruch zu dieser Vereinbarung steht oder diese Vereinbarung stören oder im Widerspruch zu dieser Vereinbarung stehen würde, und solche auch nicht übernehmen bzw. annehmen werden, (c) Sie alleiniger Eigentümer Ihres Namens und Ihres Logos sind und (d) die vorstehenden Angaben der Wahrheit entsprechen und richtig und vollständig sind.

Sie sichern zu und bestätigen, dass Sie die Bestimmungen der Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie von JustAnswer in ihrer jeweils gültigen Fassung einhalten werden.

11. Laufzeit der Vereinbarung

Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt mit Ihrer Annahme dieser Bedingungen und endet, wenn sie von einer der Parteien gekündigt wird. Sie oder wir können diese Vereinbarung jederzeit, mit oder ohne Angabe von Gründen, kündigen, indem wir der jeweils anderen Partei eine schriftliche Kündigung zusenden, und zwar an Ihre zuletzt angegebene E-Mail-Adresse bzw. an [email protected].Nach der Kündigung dieser Vereinbarung aus einem beliebigen Grund sind Sie verpflichtet, umgehend die Verwendung der Links zu unserer Website, unserer Marken, Handelsaufmachungen, Logos und aller sonstigen Materialien, die Ihnen gemäß dieser Vereinbarung oder in Verbindung mit dem Programm von uns oder in unserem Namen zur Verfügung gestellt wurden, einzustellen und diese von Ihrer Website zu entfernen. Ihre Berechtigung, Vermittlungsgebühren zu verdienen, ist auf Vermittlungen beschränkt, die während der Laufzeit erfolgen, und die Verpflichtung zur Zahlung von bis zum Kündigungsdatum verdienten Vermittlungsgebühren gilt nur fort, wenn die entsprechende Zahlung eingeht. Wir können Ihre Abschlusszahlung für einen angemessenen Zeitraum zurückhalten, um sicherzustellen, dass der richtige Betrag bezahlt wird. Nach der Laufzeit dieser Vereinbarung ist jegliche Verwendung von Marken, Handelsaufmachungen und Logos von JustAnswer sowie allen sonstigen Materialien, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung zur Verfügung gestellt wurden, streng verboten und stellt eine vorsätzliche Verletzung dieser Vereinbarung dar.

12. Recht zur Änderung und zur Kündigung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung jederzeit zu ändern oder überarbeiten, indem wir die geänderten Bestimmungen auf der Website veröffentlichen und/oder Sie per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die wir zu Ihnen gespeichert haben, benachrichtigen. Alle geänderten Bestimmungen treten automatisch 10 Tage nach ihrer ersten Veröffentlichung auf der Website und/oder der Zusendung per E-Mail in Kraft. Ihre fortgesetzte Teilnahme am Programm stellt Ihre Annahme der überarbeiteten Bestimmungen dar. Ihr einziges Mittel zur Abhilfe im Falle einer Nichtannahme der überarbeiteten Bestimmungen besteht darin, Ihre Teilnahme am Programm zu beenden. Die jeweils aktuelle Fassung dieser Vereinbarung wird auf der Website veröffentlicht, und Sie sollten sich diese in regelmäßigen Abständen ansehen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, das Programm nach unserem eigenen Ermessen aus einem beliebigen Grund ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen.

13. Verhältnis der Parteien 

Sie und wir sind unabhängige Vertragspartner, und nichts in dieser Vereinbarung begründet eine Partnerschaft, ein Gemeinschaftsunternehmen, eine Franchise, ein Vertretungsverhältnis oder das Verhältnis eines Handelsvertreters oder ein Beschäftigungsverhältnis zwischen den Parteien. Sie sind nicht dazu befugt, in unserem Namen Angebote oder Zusicherungen abzugeben oder anzunehmen oder als Bevollmächtigter in unserem Namen zu handeln. Es ist Ihnen nicht gestattet, auf Ihrer Website oder anderweitig eine Erklärung abzugeben, die nach vernünftigem Ermessen im Widerspruch zu dem Inhalt dieses Abschnitts stehen würde.

14. Verhältnis zu Kunden

Kunden, die sich bei JustAnswer anmelden, nachdem sie über einen von Ihrer Website ausgehenden Link auf JustAnswer zugegriffen haben, werden Kunden von JustAnswer sein und es gelten alle Richtlinien, Bestimmungen und Verfahren von JustAnswer. Demgemäß, da wir unsere Richtlinien, Bedingungen und Verfahren von Zeit zu Zeit ändern können, dürfen Sie Informationen nur in Ihre Beschreibungen des JustAnswer-Dienstes aufnehmen, nachdem Sie die vorherige schriftliche Genehmigung von JustAnswer dazu erhalten haben, und Sie verpflichten sich, Beschreibungen, die nicht mehr den Richtlinien, Bestimmungen und Verfahren von JustAnswer entsprechen (wie durch JustAnswer nach eigenem Ermessen festgestellt), zu ändern.

Wir bearbeiten von Kunden in Auftrag gegebene Transaktionen nach unserem eigenen Ermessen und behalten uns das Recht vor, Erstattungen, Stornierungen und Ähnliches nach unserem eigenen Ermessen vorzunehmen.

15. Wettbewerbsverbot

Es ist Ihnen untersagt (und Sie müssen sicherstellen, dass auch Ihre Mitarbeiter, Bevollmächtigten, verbundenen Unternehmen und andere Personen, die in Ihrem Auftrag handeln, dies nicht tun), JustAnswer zu ändern, übersetzen, zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, disassemblieren oder abgeleitete Werke davon zu erstellen, oder die gesamte oder einen Teil der Technologie von JustAnswer in andere Software, Produkte oder Technologie zur Verwendung durch Sie (bzw. sie) oder Dritte aufzunehmen.

Darüber hinaus dürfen Sie während der Laufzeit dieser Vereinbarung nicht für eine andere gebührenpflichtige Frage-und-Antwort-Website werben oder Personen zur Beantwortung von Fragen auf Ihrer Website oder einer anderen gebührenpflichtigen Frage-und-Antwort-Website anwerben.

16. Haftungsbeschränkung

Wir übernehmen keinerlei Haftung für indirekte, konkrete oder Folgeschäden (oder Einnahmeausfälle, entgangene Gewinne oder den Verlust von Daten), die in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder dem Programm entstehen, selbst wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden. Darüber hinaus ist unsere gesamte Haftung, die in Bezug auf diese Vereinbarung und das Programm entsteht, auf den Gesamtbetrag der Vermittlungsgebühren begrenzt, die im Rahmen dieser Vereinbarung an Sie gezahlt wurden oder zu zahlen sind.

17. Ausschlussklausel

Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich des Programms ab; dies umfasst Gewährleistungen oder Zusicherungen bezüglich der Höhe der Vermittlungsgebühren, die Sie ggf. verdienen werden. Darüber hinaus sichern wir in keiner Weise zu, dass der Betrieb unserer Website ohne Unterbrechung oder fehlerfrei erfolgt, und wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Unterbrechungen oder Fehlern. JustAnswer bemüht sich, Experten mit Qualifikationsnachweisen, die von einem externen Verifikationsdienst überprüft werden, anzuziehen, aber die Experten sind keine Mitarbeiter oder Bevollmächtigten von JustAnswer und JustAnswer gewährleistet in keiner Weise die Korrektheit oder Vollständigkeit der Angaben zu einem Experten (u. a. in Bezug auf Qualifikationsnachweise, Erfahrung und Ähnliches) oder der von einem Experten auf der Website bereitgestellten Antworten.

18. Streitigkeiten, Abtretung und geltendes Recht

Die Nutzungsbedingungen und diese Vereinbarung stellen die gesamte und ausschließliche Erklärung der Vereinbarung zwischen Ihnen und uns hinsichtlich des Programms dar. Sie verdrängen alle vorherigen oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen und alle sonstigen Mitteilungen, Zusicherungen, Gewährleistungen und Übereinkommen hinsichtlich des Gegenstands dieser Vereinbarung. Bei Widersprüchen zwischen einer mündlichen Zusicherung eines Mitarbeiters oder Bevollmächtigten von JustAnswer® und den Bestimmungen dieser Vereinbarung haben die Bestimmungen dieser Vereinbarung Vorrang. Soweit irgendetwas auf oder in Verbindung mit der Website dieser Vereinbarung widerspricht oder nicht im Einklang mit ihr steht, haben die Bestimmungen dieser Vereinbarung Vorrang. Falls Bestimmungen dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für rechtswidrig befunden werden, sind die betreffenden Bestimmungen so auszulegen, dass sie der von den Parteien mit der jeweiligen Bestimmung verfolgten Absicht so weit wie möglich entsprechen; alle übrigen Bestimmungen bleiben uneingeschränkt in Kraft. Sie und JustAnswer® vereinbaren, dass jeglicher Klagegrund aufgrund oder im Zusammenhang mit diesem Programm innerhalb eines (1) Jahres nach dem Entstehen des jeweiligen Klagegrundes geltend gemacht werden muss; ansonsten gilt der Klagegrund dauerhaft als verjährt. Es ist Ihnen nicht gestattet, diese Vereinbarung an einen Dritten abzutreten. Ein Verzicht auf Rechte oder Rechtsmittel seitens JustAnswer® erfordert eine schriftliche, von uns unterzeichnete Verzichtserklärung. Eine Verzögerung bei oder Unterlassung der Inanspruchnahme von Rechten oder Rechtsbehelfen durch JustAnswer® gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte oder Rechtsmittel oder andere Rechte oder Rechtsbehelfe bei künftigen Gelegenheiten. Diese Vereinbarung unterliegt dem geltenden internationalen Recht, dem geltenden Bundesrecht und dem Recht des US-Bundesstaates Kalifornien ungeachtet seiner Kollisionsnormen, und ist jeweils gemäß diesem Recht auszulegen. Jede Partei, die unsere Website benutzt oder Dienste in Anspruch nimmt, erklärt sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte des Staates Kalifornien einverstanden, bestätigt, dass die örtliche Zuständigkeit für alle Klagen, die sich aus dieser Vereinbarung oder der Inanspruchnahme unserer Dienste ergeben, bei den Gerichten in San Francisco County, Kalifornien, USA liegt, und verzichtet auf alle Einwände bezüglich sachlicher oder örtlicher Zuständigkeit und den Einwand des „Forum non conveniens“. Die Überschriften der Abschnitte in dieser Vereinbarung werden nur zur besseren Übersichtlichkeit verwendet und haben keine rechtliche oder vertragliche Bedeutung.

*.*.*.*